in radio

Kostenlos aber nicht umsonst

Deutschlandradio ist – nach offiziellen Angaben – die erste öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt, die einen täglichen Podcast anbietet. So können komplette Sendungen gedownloaded werden und jederzeit als mp3-Files abgehört werden. Das Angebot ist kostenlos hier erhältlich.

Heute noch kostenlos, ab 2007 zahlen wir dafür dann Rundfunkgebühren. Ich bin dagegen!

[via intro.de]

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

  1. find ich auch doof.
    aber mal was anderes…..wer hört schon dlf?
    DENK mal darüber nach.
    byby heiko *wie immer erschrocken über diese themen ;-)*