Heavy Rotation

Emmanuel Top – Turkish Bazar (Monomood Remix)

Ja, ein alter Hut, der aber in dieser Version äußerst frisch klingt.

[via]

Graeme Fisher – Test Pressing

Ein Mix, der beim ersten Durchlauf vielleicht noch etwas seicht wirkt, aber mit jedem weiteren Hören großartiger wird. Versprochen.

Besonderes Augenmerk verdient die wunderbare Version von Tomorrow Never Knows, die ab Minute 31 einsetzt. Ich meine, dass die Chemical Brothers sich für ihre Konzert-Intros genau dort bedient haben.

Parfum Brutal – Vast Mountains ‚Round Balea Lake

Hab ich letztens im Radio gehört, bei der wunderbaren Sendung Unsigned auf Fritz! und wie es der Zufall so will, hauen die ihr Album gerade für umsonst raus. Zugreifen!

Heavy Rotation

Es wird mal wieder Zeit für Musik! Und was für welche. Dieses Mal habe ich für euch richtig fantastisch gute Musik, eine verdammt schlechte Nachricht, ein paar nette und ein paar nur so mittlere Grüße von alten Bekannten.

Aufgang – Kyrié

Fangen wir an mit Kyrié von Aufgang, von denen ich noch nie zuvor gehört habe. Keine Ahnung was die sonst so machen, aber das hier, das ist pures Gold!

[via]

Weiterlesen

Chemical Brothers – Velodrome

Olympische Spiele in London bedeutet auch, dass jeder Musiker der größten Musikernation der Welt, der nicht bei drei auf dem Baum war, einen Olympiasong machen musste. Die Chemical Brothers bilden da keine Ausnahme. Für ihre Liebeserklärung an den überdachten Radsport haben sie sich Inspiration vom Festland geholt und ihren großen Vorbildern von Kraftwerk gehuldigt, die sich ja bereits Anfang des letzten Jahrzehnts der Körperertüchtigung auf zwei Rädern ausführlichst gewidmet hatten. Schaut man sich die britische Medaillen-Bilanz im Zweiradsport an, hätten sie kein besseres Thema wählen können.

Das Resultat namens Velodrome erinnert dann wiederum verblüffend an die Spätwerke von Daft Punk, ein Eindruck dem das minimalistische Video nur eingeschränkt zu widersprechen vermag. Aber wer bin ich, das ich mich über die Vermengung von Kraftwerk, Daft Punk und den Chemical Brothers beschweren würde.

Chemical Brothers ‚Velodrome‘ – London 2012 from Crystal CG on Vimeo.