Humble Indie Bundle V

Es gibt ein neues Indie-Bundel. Eigentlich hatte ich gar nicht mehr vor, diese Bundles hier gesondert zu erwähnen, sie erscheinen mittlerweile recht häufig, um nicht zusagen inflationär. Aber in diesem Fall bleibt mir keine andere Wahl, als euch dieses Bundle wärmstens zu empfehlen, denn es enthält eine wahre Perle: Limbo.

Wie sehr ich dieses kleine Spiel liebe, habe ich bereits ausführlich dargelegt. Die Gelegenheit ist also günstig und ihr solltet zuschlagen, immerhin dürft ihr euch aussuchen, was ihr dafür bezahlen wollt.

Leider wirds dann doch nicht soo günstig, weil das Bundle mit Bastion ein zweites sehr empfehlenswertes Spiel enthält. Um das zu bekommen, muss man aber mindestens den aktuellen Durchschnittspreis überbieten. Aber das sollte euch eigentlich nicht schwer fallen, denn erstens ist das noch kein Vermögen und zweitens bin ich mir sicher, dass auch die anderen Spiele im Paket einen Blick wert sind.

Humble Indie Bundle 3

Die Indie-Game-Bundles sind hier keine Unbekannten im Blog, denn: Schicke Spiele für kleines Geld sind toll. Und wenn dann noch was für den guten Zweck bei rumkommt, wer kann dazu schon nein sagen. Also möchte ich es nicht verpassen, euch auch auf das dritte dieser Spielepakete hinzuweisen: The Humble Indie Bundle 3.

Hier der Trailer:

Und hier geht’s zur Webseite!

Dieses Mal wurde uns eine stimmungsvolle Mischung aus Puzzle und Arcade zusammengestellt. Bisher sind meine Favoriten Crayon Physics Deluxe und VVVVVV, letzteres schon allein wegen der Highend-Grafik und der Musik.

Viel Spaß!

Humble Indie Bundle

Gerade läuft eine coole Aktion, bei der man 6 Indie-Games kaufen kann und den Preis selbst bestimmen kann. Theoretisch funktioniert der Deal mit einem Cent, aber ehrlich gesagt würde das den Spielen nicht gerecht werden. Ich habe bisher erst drei davon angespielt und schon allein World Of Goo ist mindestens ein Zehner wert, außerdem sind die Einnahmen für verschiedene gute Zwecke, also seid etwas großzügiger. Alle Spiele laufen auf Windows, Linux und MacOS. Hier das etwas unglückliche (und vor allem viel zu breite!) Werbevideo für die Aktion:

Und hier nochmal der Link. Aber beeilt euch, ich weiß nicht, wie lange die Aktion noch geht.

Humble Frozenbyte Bundle

Es gibt ein neues Indie-Game-Bundle mit dem schönen Namen Humble Frozenbyte Bundle. Dieses mal mit den Spielen Trine und Shadowgrounds. Oben drauf gibt es den Prototyp inkl. Sourcecode vom nie fertiggestellten Jack Claw und das in hoffentlich baldiger Zukunft erscheinende Splot, von dem es bisher nur sympathisches Artwork zu sehen gibt. Wie üblich bei diesen unglaublich sympathischen Spielepaketen gibt es das ganze zu extrem fairen Konditionen: Den Preis kann man selbst bestimmen, genau wie die Verteilung des Ertrags an Entwickler, Publisher und diverse wohltätige Organisationen und alle Spiele kommen DRM-Frei. Da will man schon zuschlagen, selbst wenn man die Spiele gar nicht spielt.

Aber das wäre ein Fehler, denn die Spiele haben es verdient gespielt zu werden. Shadowgrounds ist ein schöner Alien-Shooter aus der Von-Oben-Perspektive, sehr stimmungsvoll und solide. Richtig begeistert hat mich aber Trine, ein Jump’n’Run, das man vielleicht irgendwo zwischen Prince Of Persia und Lost Vikings verorten kann, mit sehr schöner Grafik und netten Rätseln.

Hier der wie immer der Trailer mit fragwürdigem Humor:

Und hier geht es zum Download!

Links

The Humble Voxatron Debut

Es gibt ein neues Indie Humble Bundle, also ein Spielpaket für Pay-What-You-Want, mit der klitzekleinen Einschränkung, dass dieses Mal nur ein einziges Spiel zwei Spiele enthalten sind. Lohnt sich aber bestimmt trotzdem… Ein drittes Spiel gibt es als Alpha Version, dessen finale Version man dann irgendwann nachgereicht bekommt, wenn das Spiel fertig ist.

[via]