Ugly Duckling

Auch gern gesehene Gäste hier im Blog: Am Samstag war ich bei Ugly Duckling. So irgendwie scheinen die im Jahrestakt in Berlin vorbeizuschauen und so irgendwie dachte ich vor zwei Jahren schon, dass da auch so langsam die Luft raus ist. Aber da hab ich mich geirrt. Sie sind mit frischem neuem Album am Start und haben das ausverkaufte Haus gerockt. War schön.


Ugly Duckling

Das neue Album heißt übrigens Moving at Breakneck Speed (Amazon-Partnerlink)

Jahresrückblick 2009

Die Katzen verstecken sich unterm Bett und das verschneite Berlin da draußen klingt schon wieder nach Krieg. Klarer Fall, wir haben Silvester. Bevor hier das Raclette angeschmissen wird, hau ich schnell mal noch den Jahresrückblick raus

Weiterlesen

Hässliches Entlein 2009

Der letzte Freitag hat die Messlatte für Konzerte 2009 mal ordentlich hoch angelegt: Ugly Duckling gaben im lauschigen Cassopeia ein kleines Stelldichein. Mit neuem Album in der Tasche haben die drei Entenküken Andy, Dizzy und Einstein ordentlich Stimmung gemacht. Und obwohl sie ihrem Sound auf der neuen Scheibe äußerst treu geblieben sind und weiterhin Oldschool auf hohem Niveau produziert haben, haben sie sich bei ihrer Show auf altbewährte Klassiker ihrer Diskographie verlassen. Was keineswegs schlecht war. 

Was haben wir gebounced. 


Ugly Duckling

Übrigens: Selbst der Bühnenterrorist ist vor Alterserscheinungen nicht gefeit. Er hat sich kategorisch geweigert, die Bühne zu erobern, trotz des Supports einer sehr spontanen Fanbase.

Und hier gibt es noch ein kleines Interview, dass uns die drei nach dem Konzert gaben.

Dendemann

Vergangenes Wochenende war Dendemann in der Stadt und dank eines sehr unerwarteten netten Weihnachtsgeschenkes, hat es sich ergeben, dass ich diesem Event bei wohnen konnte. Und wo ich den Dendemann gerade live im Radio höre, fällt mir ein, dass ich euch noch einen kleinen Bericht schuldig bin.

Nat Ill & Static
Nat Ill & Static
Weiterlesen

Hässliches Entlein

Ich bin noch einen Nachtrag schuldig. Am Dienstag war ich bei Ugly Duckling, wie der Hund bereits schrub. Seinem Gebell hab ich allerdings auch nicht mehr viel hinzuzufügen. War ein klasse Abend, ne schöne Party. Ich kann jedem, der guten Hip Hop zu schätzen weiß, nur dringend ans Herz legen, viel Ugly Duckling zu konsumieren. Wenn möglich, live!

Giant Panda
Die Vorband Giant Panda …

[Mehr:]

Giant Panda
… war auch sehr nett.

Party
Die zwei Frontenten von Ugly Duckling

Party
Andy macht den Ententanz

Party
Dizzy mit Waffe.

Party
Dizzy mit Soul

Party
Leider der Einzige, der dem Aufruf folgte.

Party
Mr Tough Guy!

Party
Mr Tough Guy rocks!

Party
So heißen die.

Party
Und so heißt das Album.